Prof. Dr. rer. nat. Beate Kehrel

Position:
  • Professorin für Experimentelle und Klinische Hämostaseologie
  • Wissenschaftliche Beraterin
Fax: +49 (0)511 330599-20
Categories: Arzt
Standort: Hannover

Beruflicher Werdegang

1983 Promotion
1985 – 1987 Leitung Arbeitsgruppe Hämostaseologie, Leibniz Institut für Arterioskleroseforschung, Universität Münster
1988 – 1989 Leitung Thrombozytenforschung UKM, Innere Medizin A Universität Münster
1995 Habilitation, Venia Legendi
1998 – 2020 Leitung Forschungsgruppe Experimentelle und Klinische Hämostaseologie, Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, Universität Münster
2001 Ernennung zur außerplanmäßigen Professorin, Medizinische Fakultät, Universität Münster
2004 Gründung der OxProtect GmbH
2005  Kooptation zur Gruppe der Professoren der Universität Münster
2014 – 2021 Vertrauensdozentin „Studienstiftung des Deutschen Volkes“
2010 – 2016 Special Professor/ Honorar-Professor, Abteilung Kardiovaskuläre Forschung, Queens Medical School, Nottingham, Großbritannien
Seit 06/2023 Werlhof-Institut Hannover

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Fachgesellschaften

DGZ Deutsche Gesellschaft für Zellbiologie
GBM Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie
GTH Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung
ISTH International Society on Thrombosis and Haemostasis
NVTH Nederlandse Vereniging voor Trombose en Hemostase

Wissenschaft

Wissenschaftliche Preise Diverse Preise, darunter Alexander-Schmidt-Preis der GTH, Eberhard F. Mammen Excellence in Thrombosis and Haemostasis Award, Innovationspreis des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, Aspire Haemophilia Award
Originalarbeiten Über 144 Publikationen in wissenschaftlichen Zeitschriften als Erst- oder Co-Autorin, die über 14.000 mal zitiert wurden.
Promotionsarbeiten Betreuung von 15 Abschlussarbeiten (Diplom, Master of Science), Betreuung von 36 Promotionsarbeiten
Prof. Dr. rer. nat. Beate Kehrel
Skip to content